Stiftung
Seiler

Liegenschaften

Der Druidenhof

Der Druidenhof wurde 1962 gekauft. Es war eigentlich nur eine landwirtschaftliche Scheune. Wir bauten darin einen Theatersaal, Kinderzimmer, eine Wohnung und zwei Badzimmer und Küchen. Der Name ist zu Gedenken der keltischen Druidenkultur. Noch heute sind im Inserwald Druiden-Gräber zu finden. Das europäisch keltische Zentrum (300 Jahre vor Christus) liegt nicht weit von Ins beim Ausfluss des Neuenburgersees (LaTene).

Adresse: Dorfstrasse 37, 3232 Ins